Bildergalerie C-Wurf

Es gibt Wichtigeres im Leben,
als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen. 

– Mahatma Gandhi –


1. Woche

So klein und schon 1 Woche alt.
Alle C-chen haben gut zugenommen und Mama Eleanor umsorgt ihre Schar mit liebevoller Fürsorge.


2. Woche

Schlafen, Milchbar, Schlafen, Milchbar …… Oh, Augen auf!
Jetzt noch Laute ausprobieren, mal knurren oder jaulen oder sowas ähnliches ……
Geht doch! Plötzlich ist auch die Milchbar wieder in der Nähe …..


3. und 4. Woche

Nun sind es bereits 4 Wochen und die kleinen C-chen sind ordentlich groß geworden.
Sie erkunden ihren größeren Auslauf, lernen aus dem Napf zu fressen, üben sich im spielerischen Überfallen der Geschwister und begrüßen uns und Mama Eleanor lautstark.


5. Woche

Unsere C-chen erobern ihre kleine Welt jeden Tag ein Stückchen mehr!
Es ist wundervoll ihnen dabei zuzusehen.


6. Woche

Inzwischen sind unsere Puppies 6 Wochen alt, offenbar im Schlaf gewachsen und aufgeweckt über beide Ohren. Neugierig werden Besucher begrüßt, alles genauestens untersucht, der Außenauslauf erkundet, freudig-spielerisch über die Geschwister hergefallen und viel Zeit verschlafen.
Mama Eleanor hat Unterstützung bei der Erziehung durch Meggie und Susannah und genießt es, sich auch mal zurückzulehnen.


7. Woche

Die Zeit vergeht, die C-chen erkunden ihre kleine Welt und wir begleiten sie ein Stück dabei.


8. Woche

8 Wochen sind bereits vergangen und die gemeinsame Zeit mit unserem C-Wurf neigt sich dem Ende entgegen. Noch ein wenig den Garten erkunden, durch den Matsch springen, mit Mama Eleanor spielen, untereinander die Kräfte erproben, gemeinsam Auto fahren . . . . .