E-Wurf, 3. Woche

Nur wer weiß, wo er herkommt, weiß auch, wo er war.
Aber wer weiß, wo er war, weiß noch lange nicht wo er hin will.
– Erwin Pelzig – 


Die ersten 3 Wochen vergehen wie immer sehr schnell.
Schwupps …. schon sind die Augen auf, die Ohren nehmen die Geräusche wahr und los geht’s ….. ab in den größeren Auslauf.
Mama Susannah bewacht fürsorglich ihre Schar und hält sich als Milchbar bereit.
Und eben noch wach, dann doch schon wieder umgefallen und eingeschlafen.